ALM- und Realoptionen

 

Die Kopplung der verschiedenen Märkte und eine gemeinschaftliche Betrachtung aller Risiken in dem jeweiligen Unternehmen, stellt einen Kernbestandteil des Asset Liability Management (ALM) dar.

Aus diesem Grund ist es für uns nur eine logische Fortsetzung unserer Arbeit, diesen Bereich mit Ihnen in Ihrem Unternehmen voranzutreiben.
Gerne entwickeln wir mit Ihnen ein Modell zur Simulation Ihrer Assets und Liabilities inklusive der entsprechenden Risiken, das es Ihnen ermöglicht, Allokationen zu optimieren und die Risiken noch effizienter zu steuren, da nun die Einzelrisiken in dem Gesamtkonzept modelliert werden.

Verträge und große Investitionen können Optionalitäten enthalten, deren Werte und Risiken Sie kennen sollten. So können Sie nicht nur den Vertragswert besser bestimmen, sondern die daraus resultierenden Risiken besser steuern.

Wir unterstützen Sie  bei der entsprechenden Analyse und Bewertung  bis hin zu einer finanzmathematischen Bewertung Ihrer geplanten Investitionen (Realoptionen).

  Vereinbaren Sie jetzt einen
Beratungstermin: +49 (0) 6007 - 917 693

Neuigkeiten

  Januar 2017
Dr. Sascha Engelbrecht wird
Gesellschafter bei RIVACON
 
  September 2016
Artikel zu Local Correlation Model
 
  Mai 2016
Artikel zu Calibration of Hybrid Market Models
 
  alle Neuigkeiten